Touareg 4x4 Abenteuer auf 5 Kontinenten Kfz-Versicherung zu teuer? Jetzt Sparen! „VW
Ergebnis 1 bis 13 von 13

Thema: Soundupdate für das RNS 850, durch sep. Audio-Endstufe

  1. #1
    Praktikant

    Registriert seit
    10.09.2019
    Ort
    HH
    Beiträge
    24

    Standard Soundupdate für das RNS 850, durch sep. Audio-Endstufe

    Hallo,

    da mir der Sound im Touareg überhaupt nicht zusagt und ich hier gelesen habe, dass durch eine Plug&Play-Endstufe der Klanggewinn enorm ist, habe ich mir just die Helix Match PP52dsp inkl. passenden Adapter bestellt.
    Nun lese ich gerade, dass vor Installation die Batterie abzuklemmen ist.
    Nun meine Frage an die, die es schon mal gemacht haben: Muss das sein? Letztendlich wird ja direkt das Kabel von der Head-Unit abgezogen und der Verstärker durch die Adapter zwischen gesteckt. Ansicht sollte da nichts Papieren, oder?
    Ich habe etwas Bammel die Batterie abzuklemmen, da ich ebenfalls gelesen habe, dass dies zu Problemen führen kann.

    Kann mir jemand Rat geben?
    VG
    Andi

  2. #2
    Praktikant

    Registriert seit
    19.10.2018
    Ort
    Neuss
    Beiträge
    14

    Standard AW: Soundupdate für das RNS 850, durch sep. Audio-Endstufe

    Also ich habe schon mehrfach die Batterie abgeklemmt (nur den Minus Pol). Passiert ist gar nichts. In Deinem Fall ist es m.E. nicht unbedingt erforderlich, will heißen, daß ICH es nicht machen würde. Ist aber Standard in jeder Installationsanleitung für elektrische Komponenten.

    Berichte dann bitte einmal, wie der Klangunterschied zu vorher ist. Stand selber vor dem Problem, habe dann allerdings die grosse Lösung gewählt ;-)

  3. #3
    Praktikant

    Registriert seit
    10.09.2019
    Ort
    HH
    Beiträge
    24

    Standard AW: Soundupdate für das RNS 850, durch sep. Audio-Endstufe

    Hallo HolgiiD,

    vielen Dank für dein Statement.
    So, nun ist die Endstufe verbaut und das ohne abnehmen des Minuspoles von der Batterie. Hat soweit alles gut gepasst, nur den Quadstecker musste ich etwas bearbeiten, da der Adapter nicht drauf wollte. Diese hatte einen Steg, der im Weg war. Danach war alles Supi.
    Der Klang ist schon besser. Klingt alles schon detalierter, mit Substanz und guten kräftigen knackigen Bass.
    Die eingesetzte Summe von 308€ war es schon wert. Jetzt muss ich noch etwas an den Einstellungen feilen und da die Endstufe ein DSP hat, ist viel zum einstellen vorhanden.
    VG
    Andi

  4. #4
    Praktikant

    Registriert seit
    10.09.2019
    Ort
    HH
    Beiträge
    24

    Standard AW: Soundupdate für das RNS 850, durch sep. Audio-Endstufe

    Moin noch mal,

    ich hatte von Audiotech Fischer mehrere Sound-Setup erhalten. Einmal ohne Subwoofer- und zwei (groß und kleinerer) mit Subwoofereinstellungen.
    Da insgesamt sei Setups in der Endstufe hinterlegt werden können und somit auch hin- und heugeschaltet werden kann, kann man gut vergleichen.
    Derzeit habe ich kein Sub und habe demnach zuerst die ohne Sub-Version genommen. Was schon besser war als original, doch das Setup mit dem kleineren Sub, spielt noch mal viel sauberer und detaillierter.
    Echt super.... Ich kann nur sagen, für die Investition ein "echtes Muss".
    VG
    Andi

  5. #5
    Praktikant

    Registriert seit
    19.10.2018
    Ort
    Neuss
    Beiträge
    14

    Standard AW: Soundupdate für das RNS 850, durch sep. Audio-Endstufe

    Zitat Zitat von AndiHH Beitrag anzeigen
    Moin noch mal,

    ich hatte von Audiotech Fischer mehrere Sound-Setup erhalten. Einmal ohne Subwoofer- und zwei (groß und kleinerer) mit Subwoofereinstellungen.
    Da insgesamt sei Setups in der Endstufe hinterlegt werden können und somit auch hin- und heugeschaltet werden kann, kann man gut vergleichen.
    Derzeit habe ich kein Sub und habe demnach zuerst die ohne Sub-Version genommen. Was schon besser war als original, doch das Setup mit dem kleineren Sub, spielt noch mal viel sauberer und detaillierter.
    Echt super.... Ich kann nur sagen, für die Investition ein "echtes Muss".
    VG
    Andi
    Also erst mal schön, dass es besser klingt und Dir gefällt! Dass es mit der Konfiguration MIT (nicht vorhandenem) Sub sauberer und detaillierter klingt ist nachvollziehbar, da dann üblicherweise das Frontsystem von den tiefen Frequenzen befreit wird, die ja dann von dem DSP an den (bei Dir nicht vorhandenen Sub) weiterleiten. Allerdings dürfte es mit dieser Einstellung dann bei Dir an Bass fehlen. Vielleicht fällt das gar nicht so auf, was dann wiederum daran liegt, dass die China Tröten in den Türen sowieso kaum echten Bass (unter 80Hz) übertragen (können).

    Also ich denke, wenn Du Dir mal testweise einen Subwoofer ausleihst und diesen an die Endstufe anschließt, wird es noch viel viel bässer klingen ;-)

    Viele Grüße und viel Spass,

    Holger

  6. #6
    Praktikant

    Registriert seit
    10.09.2019
    Ort
    HH
    Beiträge
    24

    Standard AW: Soundupdate für das RNS 850, durch sep. Audio-Endstufe

    Moin Holger,

    damit liebäugele ich auch gerade.
    Allerdings ist meine bessere Hälfte nicht so von erbaut
    Was hälst du den von dem Match pp 7-s-d?
    Hast du den mal gehört?
    Eine Kiste im Kofferraum kommt nicht in Frage....
    VG
    Andi
    Touareg Ez:12/12 (Modell 2013) mit 150KW

  7. #7
    Praktikant

    Registriert seit
    19.10.2018
    Ort
    Neuss
    Beiträge
    14

    Standard AW: Soundupdate für das RNS 850, durch sep. Audio-Endstufe

    Hallo Andi,

    nein, den habe ich noch nicht gehört. Ich habe mir selber einen gebaut für die Reserveradmulde. Mit einem 25er Chassis in geschlossenem Gehäuse. Mit dem passenden Woofer schafft man ein relativ kleines Gehäuse, was da gut rein passt. 16er sind natürlich schon etwas limitiert, wenn es mal etwas lauter werden darf. Aber es wird auf jeden Fall einen großen Unterschied machen zu jetzt, da bin ich mir sicher!

    Gruß,
    Holger

  8. #8
    Praktikant

    Registriert seit
    10.09.2019
    Ort
    HH
    Beiträge
    24

    Standard AW: Soundupdate für das RNS 850, durch sep. Audio-Endstufe

    Hallo Holger,
    darf ich fragen, wie dein Setup aussieht?
    VG
    Andi
    Touareg Ez:12/12 (Modell 2013) mit 150KW

  9. #9
    Praktikant

    Registriert seit
    19.10.2018
    Ort
    Neuss
    Beiträge
    14

    Standard AW: Soundupdate für das RNS 850, durch sep. Audio-Endstufe

    Hallo Andi,

    Ich habe im grunde alles ausgetauscht. Lautsprecher und 2 Endstufen hatte ich noch von früher, kaufen musste ich noch den Sub, einen DSP und den MOST Adapter, da ich das native Audio Signal auf der digitalen Ebene abgreifen wollte. Das High Level analog Signal des RNS ist leider schon verbogen durch den internen DSP des RNS. Die Lautsprecher in den hinteren Türen habe ich abgeklemmt.

    Ist natürlich viel Arbeit und kostet auch. In meiner Reserveradmulde sieht es jetzt so aus (nur etwas aufgeräumter; -))...

    20190504_191436.jpg

  10. #10
    Praktikant

    Registriert seit
    10.09.2019
    Ort
    HH
    Beiträge
    24

    Standard AW: Soundupdate für das RNS 850, durch sep. Audio-Endstufe

    Moin,
    das sieht ja recht anständig aus.
    Da würde meine bessere Hälfte nicht mitmachen, sie fand es jetzt schon unnötig.
    So wie ich das jetzt mache, ist es für sie in Ordnung. Hätte ich die Sachen im Keller, wäre das auch noch mal was anderes....

    Eben ist mein Sub gekommen. Bin mal gespannt....
    Leider gibt mein Frau den Dicken nicht mehr her und macht jede Fahrt mit ihm...
    Also, kann jetzt noch nichts sagen.....
    VG
    Andi
    Touareg Ez:12/12 (Modell 2013) mit 150KW

  11. #11
    Praktikant

    Registriert seit
    19.10.2018
    Ort
    Neuss
    Beiträge
    14

    Standard AW: Soundupdate für das RNS 850, durch sep. Audio-Endstufe

    Dann berichte mal, sollte ja schon ein Unterschied wie Tag und Nacht sein ;-)

  12. #12
    Praktikant

    Registriert seit
    10.09.2019
    Ort
    HH
    Beiträge
    24

    Standard AW: Soundupdate für das RNS 850, durch sep. Audio-Endstufe

    Moin,
    dann berichte ich mal: :-)
    Also klanglich spielt es auf jeden Fall in einer anderen Liga. Es macht richtig Spaß jetzt. Die Musik klingt viel detaillierter und der Bass hat genug Druck und Kontur. Natürlich geht alles nochmal bässer. Aber bei einen eingesetzten Budget von insgesamt 418€ für Verstärker inkl. DSP, Adapter und Bassmodul für die Reserveradmulde ist das unschlagbar.
    Ich kann nur jedem raten umzurüsten, der noch über die originale Anlage hört.
    Zumal der Aufwand recht gering ist.
    VG
    Andi
    Touareg Ez:12/12 (Modell 2013) mit 150KW

  13. #13
    Praktikant

    Registriert seit
    19.10.2018
    Ort
    Neuss
    Beiträge
    14

    Standard AW: Soundupdate für das RNS 850, durch sep. Audio-Endstufe

    Hallo Andi,

    Das klingt ja super! Dann noch viel Spaß beim Hören!!

    Viele Grüße
    Holger

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 2 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 2)

Ähnliche Themen

  1. Frage zum Soundsystem 8/11 Endstufe
    Von dibo76 im Forum Multimedia / Navigation / MP3-Player
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17. Apr. 2015, 08:11
  2. Soundupdate im meinem T2
    Von hengning im Forum Multimedia / Navigation / MP3-Player
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 01. Mar. 2014, 15:39
  3. Wo sitzt die Endstufe VWS,RNS510
    Von timshanno im Forum Multimedia / Navigation / MP3-Player
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24. Oct. 2012, 18:00
  4. RNS S2 >>> separate Endstufe? ...und kräftige 30 im Heck?
    Von caixter im Forum Multimedia / Navigation / MP3-Player
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01. Aug. 2012, 06:07
  5. Yamaha DSP-A2 7.1 Dolby Digital Endstufe
    Von darkdiver im Forum Biete
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30. Apr. 2007, 11:33

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •