Touareg 4x4 Abenteuer auf 5 Kontinenten Kfz-Versicherung zu teuer? Jetzt Sparen!
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Car-Net, SIM, Datenverbindung

  1. #1
    Praktikant

    Registriert seit
    05.08.2019
    Ort
    Regensburg
    Beiträge
    39

    Standard Car-Net, SIM, Datenverbindung

    Um die Online Verkehrsmeldungen zu erhalten muss/kann man das Fahrzeug im VW Car-Net-Portal registrieren.
    Wie ist denn das mit der Datenverbindung? Geht das nur, wenn ich mein Smartphone über Bluetooth gekoppelt habe, oder gibt es im Auto irgendwo eine "versteckte" eingebaute SIM-Karte?
    Falls "ja", wo ist die und wer bezahlt die Online-Datenverbindung?

    Welcher Erfahrungen gibt es hier schon mit Car-Net?
    Funktionieren diese Services gut?

    Danke für Eure Erfahrungen!

  2. #2
    Administrator Guru** Avatar von coala

    Registriert seit
    01.10.2005
    Ort
    Freising
    Alter
    43
    Beiträge
    7.091

    Standard AW: Car-Net, SIM, Datenverbindung

    Servus,

    der Touareg III hat eine eSIM verbaut, die Daten laufen (kostenlos) darüber. Willst du aber Zusatzdienste nutzen, wie z.B. Internetradio, musst du entweder Datenpakete kaufen, oder eine eigene SIM mit Datentarif einsetzen. Beides ist möglich. Zu den Erfahrungen mit den Online-Diensten/Car-Net gibt es bereits entsprechende Themen.

    Grüße
    Robert

  3. #3
    Praktikant

    Registriert seit
    05.08.2019
    Ort
    Regensburg
    Beiträge
    39

    Standard AW: Car-Net, SIM, Datenverbindung

    Seit ich mich nun beim Car-Net-Dienst angemeldet habe, erscheint bei jedem Fahrzeugstart im großen Display eine Meldung
    Willkommen bei Car-Net.
    Registrierter Hauptnutzer:
    (mein Name)
    [Hauptnutzer wechseln] [OK]

    Kann man diese Meldung irgendwie dauerhaft unterdrücken?
    Wir sind zwei Fahrer des Autos und egal, wer von uns beiden fährt, immer muss man erst diese Meldung mit "OK" wegklicken...ist etwas lästig (vor allem, weil es nicht die einzige Bestätigung oder der einzige Button ist, den man vor dem Start betätigen muss*)
    Muss isch der zweiter Nutzer/Fahrer separat auch als Nutzer von Car-Net registrieren? Aber das würde vermutlich das Problem der Meldung auch nicht beheben.
    Habt ihr diese Meldung auch ständig im Display, wenn ihr losfahrt?

    Danke!

    (* dann kommt noch eine weitere Meldung bzgl. des aktiven Userprofils; außerdem "muss" man den Spurassistenten und, je nach Fahrsituation, auch noch die Start-Stop-Automatik deaktivieren....an was man da alles denken muss, bis es los geht )
    Geändert von siemai (14. Aug. 2019 um 07:49 Uhr)

  4. #4
    Administrator Guru** Avatar von coala

    Registriert seit
    01.10.2005
    Ort
    Freising
    Alter
    43
    Beiträge
    7.091

    Standard AW: Car-Net, SIM, Datenverbindung

    Zitat Zitat von siemai Beitrag anzeigen
    [...] außerdem "muss" man den Spurassistenten und, je nach Fahrsituation, auch noch die Start-Stop-Automatik deaktivieren....an was man da alles denken muss, bis es los geht )
    Servus,

    wie du die Zwangsaktivierung des Lane Assist los wirst, das habe ich hier beschrieben: KLICK

    Zu Start-Stopp gibt es leider aktuell keine vernünftige Lösung, wenn der entsprechende Softbutton noch bedarfsweise genutzt werden soll. Lediglich durch die Veränderung gewisser Parameter lässt sich S-S komplett deaktivieren, dann kann man das aber eben überhaupt nicht mehr nutzen.

    Grüße
    Robert

  5. #5
    Praktikant

    Registriert seit
    05.08.2019
    Ort
    Regensburg
    Beiträge
    39

    Standard AW: Car-Net, SIM, Datenverbindung

    Off-Topic:
    Zitat Zitat von coala Beitrag anzeigen
    ... wie du die Zwangsaktivierung des Lane Assist los wirst, das habe ich hier beschrieben: KLICK ...
    Habe ich heute Mittag gemacht - funktioniert - DANKE!

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •