Touareg 4x4 Abenteuer auf 5 Kontinenten Kfz-Versicherung zu teuer? Jetzt Sparen! „VW
Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Entriegelung Heckfenster

  1. #1
    Praktikant Avatar von SethHamburg

    Registriert seit
    28.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    30

    Standard Entriegelung Heckfenster

    Hallo Leute,

    seit heute lässt sich meine Heckfensterklappe nicht mehr öffnen, nichts tut sich da. Gibt es hierfür sowas wie eine Notentriegelung?

    Die Heckklappe geht noch auf. Ich muss die dritte Bremsleuchte demontieren und komme nur schwer ran.

    Danke,
    Stefan

  2. #2
    MÄZEN Geselle Avatar von Sierrakiller

    Registriert seit
    16.07.2014
    Ort
    ZH, CH
    Beiträge
    195

    Standard AW: Entriegelung Heckfenster

    Hallo Stefan

    solltest Du in der glücklichen Lage sein, eine Bedienungsanleitung zu haben, sollte es da drin zu finden sein.
    Aber ich kann Dir auch so kurz helfen:

    Zitat aus dem Reparaturleitfaden Elektrische Anlage Rep. Gr. 94:

    Bauen Sie die untere Verkleidung der Heckklappe aus.
    Lösen Sie den Entriegelungszug aus der Verrastung.
    Ziehen Sie den Entriegelungszug in Pfeilrichtung. (nach unten!)

    Für den Taster:
    Wischerarm ausbauen.
    Sechskantmutte abschrauben
    Heckscheibe öffnen
    Die Abdeckung aus den Verrastungen lösen (nach unten)
    Isolierung des Steckers zur Seite schieben und Stecker trennen
    3 Befestigungsmuttern abschrauben
    Schliessbügel und Wischerwelle abnehmen
    Taster abnehmen.

    Viel Erfolg!

    Gruss aus Zürich
    Martin

    Touareg 1 GP (EZ 10/2008) 3.0 V6 TDI (MKB: CASA); 170.000km steigend

  3. #3
    Meister

    Registriert seit
    26.12.2014
    Ort
    Alveslohe S-H
    Beiträge
    289

    Standard AW: Entriegelung Heckfenster

    Zitat Zitat von Sierrakiller Beitrag anzeigen
    Hallo Stefan

    solltest Du in der glücklichen Lage sein, eine Bedienungsanleitung zu haben, sollte es da drin zu finden sein.
    Aber ich kann Dir auch so kurz helfen:

    Zitat aus dem Reparaturleitfaden Elektrische Anlage Rep. Gr. 94:

    Bauen Sie die untere Verkleidung der Heckklappe aus.
    Lösen Sie den Entriegelungszug aus der Verrastung.
    Ziehen Sie den Entriegelungszug in Pfeilrichtung. (nach unten!)

    Für den Taster:
    Wischerarm ausbauen.
    Sechskantmutte abschrauben
    Heckscheibe öffnen
    Die Abdeckung aus den Verrastungen lösen (nach unten)
    Isolierung des Steckers zur Seite schieben und Stecker trennen
    3 Befestigungsmuttern abschrauben
    Schliessbügel und Wischerwelle abnehmen
    Taster abnehmen.

    Viel Erfolg!

    Gruss aus Zürich

    Moin
    Was du beschreibst ist die Notentriegelung der HECKKLAPPE
    Das Fenster lässt sich über VCDS öffnen wenn vorhanden
    Fehler ist entweder der Taster selbst oder ein Kabelbruch im bereich des Klappenschaniers auf der rechten seite
    Gruß
    Ronald

  4. #4
    TF-Ausbilder Avatar von Darragh

    Registriert seit
    07.05.2010
    Ort
    Wedel
    Alter
    59
    Beiträge
    1.401

    Standard AW: Entriegelung Heckfenster

    Hallo zusammen

    Die Notentrieglung der Heckklappe befindet sich unter der linken Rücklichtabdeckung im Innenraum , die Entrieglung des Heckfensters hingegen im Bereich des Schließbügels der Heckklappe unter der Verkleidung. Dazu die beiden Schrauben in den Griffmulden entfernen, die Verkleidung leicht anheben um an die Entrieglung zu gelangen.

    Entrieglung Heckklappe = weißer Zug
    Entrieglung Heckfenster = schwarzer Zug
    Gruß DARRAGH
    [TI - V6 3,0 TDI Autom. - 10/06]
    [VW-Amarok V6 TDI highline / 12/16]

    Ich weiss, dass ich nichts weiss, und darum weiss ich mehr, als andere wissen.

  5. #5
    Praktikant Avatar von SethHamburg

    Registriert seit
    28.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    30

    Standard AW: Entriegelung Heckfenster

    Danke danke danke :-)

  6. #6
    Praktikant Avatar von SethHamburg

    Registriert seit
    28.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    30

    Standard AW: Entriegelung Heckfenster

    Sorry, ich muss nochmal nerven. Ich finde den schwarzen Zug für das Heckfenster einfach nicht.

    Hier ist ein Bild mit angehobener Abdeckung.
    20160627_153949.jpg

    Vielen Dank!
    Stefan

  7. #7
    TF-Ausbilder Avatar von Darragh

    Registriert seit
    07.05.2010
    Ort
    Wedel
    Alter
    59
    Beiträge
    1.401

    Standard AW: Entriegelung Heckfenster

    Hallo Stefan

    Den Zug findest du links vom Schloß der Heckklappe...
    anbei ein Bild.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Gruß DARRAGH
    [TI - V6 3,0 TDI Autom. - 10/06]
    [VW-Amarok V6 TDI highline / 12/16]

    Ich weiss, dass ich nichts weiss, und darum weiss ich mehr, als andere wissen.

  8. #8
    Praktikant Avatar von SethHamburg

    Registriert seit
    28.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    30

    Standard AW: Entriegelung Heckfenster

    Solltest du irgendwann mal in HH sein, geht ein Bier auf mich :-)

    Vielen Dank!!!!

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Heckfenster Spalt
    Von markustoe im Forum Karosserie / Innenausstattung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02. Jan. 2016, 12:33
  2. Rücksitzbank Entriegelung Manschette lose...
    Von bluppdiwupp im Forum Karosserie / Innenausstattung
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 18. Nov. 2015, 16:56
  3. Fahrertür Schließkontakt und Entriegelung Heckklappe
    Von timshanno im Forum Elektronik / Elektrik / Steuergeräte
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 14. Apr. 2014, 22:38
  4. Taster für Heckfenster ausbauen
    Von Jonny Revolver im Forum Elektronik / Elektrik / Steuergeräte
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 19. May. 2012, 21:59
  5. Es reisst nicht immer der Bowdenzug! (Entriegelung Motorhaube)
    Von FWB Group im Forum Karosserie / Innenausstattung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20. Jul. 2009, 09:08

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •