Touareg 4x4 Abenteuer auf 5 Kontinenten Kfz-Versicherung zu teuer? Jetzt Sparen! „VW
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Komfortsteuergerät tauschen, Steuergerät tauschen Programmierung.

  1. #1
    Praktikant

    Registriert seit
    27.04.2016
    Ort
    Karstädt GT Klein Warnow
    Alter
    41
    Beiträge
    11

    Standard Komfortsteuergerät tauschen, Steuergerät tauschen Programmierung.

    Hallo Touareg-Freunde,

    ich hab da mal eine Frage.

    Wie tauscht man ein Steuergerät (in diesem Fall das Komfortsteuergerät). Speziell möchte ich wissen wie man es programmiert. Muß ich es überhaupt programmieren oder geht es einfach "so".

    Kurze Hintergrund Informationen. Touareg II BJ 2013 150kw Luftfahrwerk und ich möchte eine elektrische Heckklappe nachrüsten soweit ist das auch kein Problem nur der Tausch des Komfortsteuergerätes macht mir Gedanken.
    Ein Software zum Programmieren ist vorhanden.

    Danke im Voraus.

    Gruß
    Teschi

  2. #2
    Guru** Avatar von dreyer-bande

    Registriert seit
    19.07.2004
    Ort
    52°27´20" N 9°21`28" O
    Alter
    66
    Beiträge
    6.411

    Standard AW: Komfortsteuergerät tauschen, Steuergerät tauschen Programmierung.

    Hallo Teschi,
    auch wenn ich keine Antwort auf Deine Fragen weiß, Dein Umbau wirft bei mir eine Frage auf:

    Wie geht das, also Umbau Heckklappe mit elektrischer Öffnung?
    Die Aktion allein, wäre ein Thema wert.


    Gruß

    Hannes
    In diesem Leben
    ist jeder mutig, der
    nicht aufgibt. Paul McCartney

  3. #3
    Praktikant

    Registriert seit
    27.04.2016
    Ort
    Karstädt GT Klein Warnow
    Alter
    41
    Beiträge
    11

    Standard AW: Komfortsteuergerät tauschen, Steuergerät tauschen Programmierung.

    Hallo Hannes,

    ich werde wahrscheinlich sofern die Kinder mich lassen nächste Woche den Umbau machen dann werde ich berichten.

    Nur so viel die Teile müßen besorgt werden:

    -Komfortsteuergerät (sofern deins keine bestimmte Teileindexnummer hat)
    -Heckklappenstoßdämfer
    -Kabelbaum kann man vorgefertigt bei einer Firma kaufen
    -Zuziehhilfe
    -Heckklappensteuergerät
    -Einklemmschutz
    -Einbauanleitung bekommt man von der Firma mit dem Kabelbaum
    -zu codieren die entsprechende Software oder man fährt zum Freundlichen
    -kleinteile z.B. Halterungen für die Heckklappenstoßdämfer (sind länger als die originalen ohne elektrische Steuerung)

    Das ganze kann man auch bei einer Firma komplett machen lassen mit Einbau liegt man dann allerdings bei ca. +-1700€ + Komfortsteuergerät ca 350€ wenn deins nicht geht.

    Ich liege jetzt bei 750€ mit allen Teilen.
    Ein bisschen suchen im Netz dann geht das schon.
    Wichtig ist halt, das codieren des neuen Steuergeräts.

    Gruß Teschi

  4. #4
    Meister Avatar von Kruemelmonstter

    Registriert seit
    12.02.2004
    Ort
    Berlin
    Alter
    48
    Beiträge
    277

    Standard AW: Komfortsteuergerät tauschen, Steuergerät tauschen Programmierung.

    Hallo ,
    ? Passt nicht 100 % zum Thema , aber beim T1 sind im Komfortsteuergerät die Funkschlüssel abgelegt , bei mir war mal das Komfortsteuergerät defekt , das neue wurde genau für mein Fahrzeug nach Fin bestellt , die Schlüssel wurden dann online mit WOB verbunden beim Freundlichen wieder angelernt ??? , wenn das beim T2 genauso ist , würde mich die Software wundern , die dann ein beliebiges Steuergerät wieder freischalten soll ?? , ohne Autorisierung durch VW ? ,
    - oder sollte das original verbaute nur an die neue Funktion angepasst / codiert werden ??? , das könnte dann sicherlich mit VCDS oder ähnlichem funktionieren , aber wozu dann ein neues Komfortsteuergerät ?

    Grüße vom Kruemelmonstter aus Berlin

  5. #5
    Geselle

    Registriert seit
    27.06.2012
    Ort
    Gummersbach
    Beiträge
    156

    Standard AW: Komfortsteuergerät tauschen, Steuergerät tauschen Programmierung.

    ? Passt nicht 100 % zum Thema , aber beim T1 sind im Komfortsteuergerät die Funkschlüssel abgelegt
    Das sollte beim T2 genauso sein. Sonst wüsste ich nicht warum ich die autom. Heckklappe nur in Verbindung mit Kessy bekommen habe.
    ------Gruß Jürgen--------
    TII V6 TDI BMT 150KW/204PS EZ:06/12
    Hergestellt:04.06.2012 Modelljahr: D = 2013 Werk: D = Bratislava
    Typ:7P52GJ Motorkenn.:CJMA Getriebekenn.:NXH Antriebskennung:8A ( 8Gang Automatik )

  6. #6
    Praktikant

    Registriert seit
    27.04.2016
    Ort
    Karstädt GT Klein Warnow
    Alter
    41
    Beiträge
    11

    Standard AW: Komfortsteuergerät tauschen, Steuergerät tauschen Programmierung.

    Die elektrische Heckklappe gibt es auch ohne Kessy mehr als genug auf dem Markt leider war meiner nicht dabei. Egal die Umrüstung ist möglich.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. AFS Leistungsmodul tauschen
    Von Saabboc im Forum Elektronik / Elektrik / Steuergeräte
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24. Nov. 2015, 13:45
  2. Spiegelverstellknopf tauschen?!
    Von idian im Forum Karosserie / Innenausstattung
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06. Oct. 2013, 18:58
  3. Dachgepäckträger tauschen
    Von Kevin2mueller im Forum Tausche
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 12. May. 2012, 04:55
  4. Sitze tauschen
    Von Twister im Forum Karosserie / Innenausstattung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 31. Oct. 2008, 17:28

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •